Ariston Informatik Logo Small

Branchenlösungen - Warenwirtschaft für den Einzelhandel

Seit 1986 stehen wir für überzeugende Lösungen!

Warenwirtschaft für Orthopädie- und Sanitätsfachhandel

Um im Orthopädie- und Sanitätsfachhandel erfolgreich zu sein, ist eine professionell strukturierte Warenwirtschaft unabdingbar. Die HIS::Warenwirtschaft ist die ideale Lösung für Orthopädie-Fachgeschäfte und Sanitätshäuser, denn das modular aufgebaute Kassen- und Warenwirtschaftssystem vernetzt alle wichtigen Geschäftsprozesse miteinander. Warenwirtschaft, Lagerwirtschaft und Online-Shop laufen stets synchron. Der aktuelle Überblick über Bestände, offene Posten und Dispositionen ist jederzeit gewährleistet. Auch umfangreiche Statistiken, Bestands-, Abverkaufs-, Umsatz- und KER-Listen sind schnell und einfach abrufbar.

Freie Kassenbon-Gestaltung und angepasster Rechnungsdruck mit dem HIS::WWS

Die Ariston Informatik GmbH weiß, worauf es bei einem Warenwirtschaftssystem für den Orthopädie-Handel ankommt. Bei der Erstellung von Lieferscheinen und Rechnungen können die Prozesse individuell angepasst werden. So ist Sanitätshäusern und Orthopädie-Einzelhändlern mit der Nutzung des HIS::WIN WWS beispielsweise der Druck der Rechnungsnummer auf dem Kassenbon sowie eine freie Textgestaltung für eine detaillierte individuelle Artikelbeschreibung auf dem Kassenbon möglich. Auch können bis zu drei unterschiedliche Mehrwertsteuersätze (19%, 7%, 0%) für den Kauf bzw. die Rechnungserstellung ausgewählt oder die Zuordnung von einem Mehrwertsteuersatz auf eine Gutschrift oder einen Gutschein vorgenommen werden. Auch die Bezugnahme auf einen Kassenbon zur Abwicklung mit den Krankenkassen ist bei der HIS::Warenwirtschaft integriert.

Ein Warenwirtschaftssystem für alles - der Orthopädie-Handel von morgen

Die freie Zuordnung und Klassifizierung der orthopädischen Artikel und der Orthopädie-Technik, die stationär oder im Webshop vertrieben werden, bietet weitere Vorteile für den Orthopädie-Einzelhandel. Mit einer Vielzahl individueller Artikelattribute können die angebotenen Artikel nach Größe, Form, Art etc. eingeordnet werden. Frei definierbare Größengänge und zusätzliche Merkmale erleichtern die Arbeit und strukturieren die Datenbestände. Das Generieren von Barcodes, Etiketten und die Vergabe von Artikelnummern kann ebenfalls mit der HIS::Warenwirtschaft erfolgen. Vom Wareneingang bis zur Erstellung von Versandpapieren oder Kaufbelegen sind alle relevanten Unternehmensprozesse untereinander verknüpft, werden nachvollziehbar dargestellt und kommen aus ein und demselben Warenwirtschaftssystem.

Pilotprojekt - Verzahnung mit Orthopädie- und Sanitätshausabrechnungssystemen

Meist werden im Orthopädie- und Sanitätsfachhandel ein Warenwirtschaftssystem und ein Abrechnungsprogramm eingesetzt. Hierbei handelt es sich häufig um Software aus verschiedenen Systemhäusern. Daten werden nicht zwischen dem Warenwirtschaftssystem und dem Abrechnungsprogramm ausgetauscht. Aktuell betreiben wir ein Projekt, bei dem bereits am Kassensystem HIS::POS das Warenwirtschaftssystem und das Abrechnungsprogramm miteinander kommunizieren. Eigenanteile, Qualitätszulagen und Kundenstammdaten werden vollautomatisch ausgetauscht.

360° Fotografie

360° Fotostudio

Kennen Sie schon unser 360° Fotostudio?
360° Produktfotografie auf höchstem Niveau.
Informieren Sie sich am besten noch heute.

Mehr Infos...

Über uns

Seit 1986 entwickelt und vermarktet die Ariston Informatik GmbH innovative Warenwirtschaftssysteme für den modischen Einzelhandel...

Mehr erfahren...

Kontakt

Ariston Informatik GmbH
Bussardweg 18
D-41468 Neuss

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: +49 2131 52687-0